Sie möchten diese Information von Hessen Aviation mit anderen teilen?

Sie möchten diese Information über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

Facebook Twitter AddThis
×

Besuchen Sie Holm:



Förderpartner des HOLM


×
Berlin , den 28.05.2014

Staatssekretärin Zypries zu Gast bei Hessen Aviation

Hessische Luftfahrttechnik im Fokus auf der ILA Berlin Air Show 2014

Hoher Besuch auf dem Hessischen Gemeinschaftsstand in Berlin: Mit Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, konnte eine der einflussreichsten Persönlichkeiten des politischen Berlins auf dem Hessischen Gemeinschaftsstand begrüßt werden. Damit stand die hessische Luftfahrttechnik einmal mehr im Fokus der versammelten Fachöffentlichkeit und Fachpresse.

Nachdem die Mitaussteller des Hessischen Gemeinschaftsstandes bereits in den ersten Messetagen viele werthaltige Arbeitsgespräche mit internationalen Fachbesuchern führen konnten, sorgte dieses Ereignis am Donnerstag erneut für erhebliche Aufmerksamkeit. In ihrer Funktion als Koordinatorin der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt informierte sich Staatssekretärin Zypries über die Technologie- und Managementkompetenzen der Mitaussteller und der Hessischen Luftfahrtinitiative Hessen Aviation. Während eines ausführlichen Standrundganges zeigte sich die Staatssekretärin Zypries beeindruckt vom breiten Spektrum der präsentierten High-Tech-Produkte und Dienstleistungen aus Hessen. Im Fokus des Besuches standen die Unternehmen

  • Albert Koch GmbH Maschinen- und Vorrichtungsbau (Baunatal)
  • ASF Engineering UG (Beverungen)
  • C.F.K. CNC-Fertigungstechnik Kriftel GmbH (Kriftel)
  • Lee Hydraulische Miniaturkomponenten GmbH (Sulzbach)
  • PAUL BEIER GmbH Werkzeug- und Maschinenbau & Co. KG (Kassel)

Abschließend betonte Staatssekretärin Zypries die erhebliche Bedeutung von professionell geführten Netzwerkstrukturen, mit denen die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Forschung in besonderer Weise unterstützt und gemeinsame Technologie- und Markterfolge befördert werden können. Auch hier unterstrich Hessen in Berlin seine Stärken: Mit der im Mai 2013 gegründeten Hessischen Luftfahrtinitiative Hessen Aviation (www.hessen-aviation.de) und dem seit 2011 aktiven Luftfahrtnetzwerk Competence Center Aerospace (CCA) Kassel-Calden (www.cca-kassel.de) präsentierten sich gleich zwei hessische Luftfahrtcluster auf der weltbekannten ILA Berlin Air Show vor den Toren Berlins.

________________________________________________________________________________

Hintergrund: Über Hessen Aviation

Pünktlich zu ihrem einjährigen Bestehen organisiert die Hessische Luftfahrtinitiative den Hessischen Gemeinschaftsstand im International Suppliers Center (ISC), einer Spezialmesse der ILA Berlin Air Show 2014. Die Realisierung des Gemeinschaftsstandes ist eine der zentralen Aktivitäten, mit denen Hessen Aviation die Sichtbarkeit der hessischen Luftfahrtindustrie weiter verstärkt.