Sie möchten diese Information von Hessen Aviation mit anderen teilen?

Sie möchten diese Information über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

Facebook Twitter AddThis
×

Besuchen Sie Holm:



Förderpartner des HOLM


×
Stuttgart, den 24.03.2015

Luft- und Raumfahrt meets Leichtbau: Effizient und leicht – Chancen in der neuen Lieferkette

24. März 2015

Am 24. März 2015 findet in Stuttgart die ganztägige Konferenz "Luft- und Raumfahrt meets Leichtbau: Effizient und leicht – Chancen in der neuen Lieferkette" statt, die vom LR BW - Forum Luft- und Raumfahrt Baden-Württemberg e.V. und der Leichtbau BW GmbH im Rahmen der Supply Chain Excellence Initiative der Regionalverbände ausgerichtet wird.

Durch die Umstrukturierung der Airbus-Lieferkette befindet sich die Luft- und Raumfahrtbranche in einem großen Veränderungsprozess. Der europäische Branchenriese ändert seine Fertigungstiefe und verkürzt auch sein Product Backlog. Was sind die Folgen? Was müssen Unternehmen beachten?

Die Konferenz befasst sich mit den Möglichkeiten, die sich für Luft- und Raumfahrt sowie die Leichtbau-Branche als Konsequenz aus der Umstrukturierung ergeben. Dabei wird unter anderem erörtert, wie die zukünftige Zulieferstruktur für Airbus aussieht und welche Ansätze zur Kooperationsbildung bzw. Zugangsmöglichkeiten für Leichtbau-Unternehmen es gibt.

Die Veranstaltung ist in zwei Abschnitte unterteilt. Am Vormittag geht es in Impulsvorträgen von Vertretern verschiedener Airbussparten um Chancen und Herausforderungen der Luftfahrtindustrie. Am Nachmittag stehen in den Techniksessions "Aerospace" und "Leichtbau" Vorträge von Unternehmens- und Verbandsvertretern zu Themen wie "Innovative Wertschöpfungsketten von morgen" oder "Mit neuen Materialien an Grenzen gehen" auf dem Programm.

Veranstaltungsort: Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart. Beginn: 10:30 Uhr. Einlass ab 10.00 Uhr. Unkostenbeitrag: 49,-€ inkl. 19% MwSt.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf der Webseite des Forum LR BW. Zur Anmeldung geht es hier.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen Herr Benno Speer (speer@lrbw.de, Tel.0711 / 32 73 25-55) zur Verfügung.